Wenn das Knie schmerzt

Quelle: Nordwest Zeitung, vom 14.10.2019

 WILDESHAUSEN/LD – Unter dem Titel „Knieprobleme? Therapieoptionen für Mobilität und Schmerzfreiheit“ bietet das Krankenhaus Johanneum Wildeshausen am Montag, 21. Oktober, einen fachübergreifenden Vortragsabend an. Betroffene und Interessenten sind ab 19 Uhr eingeladen. Im Café Johanneum werden die Spezialisten der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie des zertifizierten EndoProthetik-Zentrums (EPZ) der Maximalversorgung um Chefarzt Dr. Nils Goecke auf die Anatomie des Kniegelenkes sowie die häufigsten Erkrankungen eingehen. Sie veranschaulichen intelligente Therapiekonzepte für den Kniegelenk-Erhalt sowie für den modernen Gelenkersatz und zeigen auf, wie die Physiotherapie hilft. Im Anschluss an die Vorträge besteht ausreichend Zeit für Fragen aus dem Publikum. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Zugang zum Café ist über den Haupteingang des Krankenhauses an der Feldstraße.

Die nächsten Vorträge/Seminare

18. November 2019, Mo.
Dem Schlaganfall vorbeugen - Verengte Halsschlagader erkennen und behandeln  Details
21. November 2019, Do.
Endoprothetik-Schule: Physiotherapie auch vor der OP sinnvoll  Details
25. November 2019, Mo.
Darmkrebs - Was nun?  Details

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

der Kassenärztlichen Vereinigung Telefon 116 117

Seite aufrufen

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen