Kurse und Vorträge zu Gesundheitsthemen

Halbjahresprogramm 2020 im Johanneum

Quelle: Wildeshauser Zeitung, vom 07.01.2020

Wildeshausen – Ob chronisches Sodbrennen, Knieschmerzen oder Bluthochdruck – das aktuelle Programmheft „Vorträge & Seminare“ des Krankenhauses Johanneum in Wildeshausen beinhaltet diverse ExpertenVorträge zu medizinischen Themen, gesundheitsfördernde Kurse und hilfreiche Informationen aus dem Bereich Pflege. Die Broschüre liegt in den Praxen der niedergelassenen Ärzte und Physiotherapeuten, in Apotheken, öffentlichen Einrichtungen und im Johanneum kostenlos zum Mitnehmen aus.

Den Anfang bei den medizinischen Themen macht der Vortrag „RoteKarte für Sportverletzungen“ am Montag, 10. Februar, um 19 Uhr mit der Sportmedizinerin Dr. Alexandra Sänger. Sie geht im Café Johanneum auf die Diagnostik und Therapie akuter Verletzungen an Bändern, Sehnen und Gelenken ein.

Das Aktivprogramm bietet Kurse wie „Qi Gong und Achtsamkeit“ (64 Euro, ab 30. Januar), „Ganzkörperkräftigung für Männer ab 60“ (70 Euro, Kurs eins ab 28. Januar; Kurs zwei ab 6. Februar) und „Für einen starken Rücken“ (70 Euro, ab 6. Februar). Während für die Kurse jeweils eine Kostenbeteiligung erhoben wird, ist die Teilnahme an den Vorträgen kostenlos. Für Letztere sind Anmeldungen nötig, die per E-Mail an kurse@krankenhaus-johanneum.de oder unter Telefon 04431/9828750 (Zentrale für Therapiebereiche) erfolgen können.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

der Kassenärztlichen Vereinigung Telefon 116 117

Seite aufrufen

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen