Neuer Chefarzt

Johanneum: Michael Bechara befördert

Quelle: Wildeshauser Zeitung

Wildeshausen – Im Rahmen der geplanten Erweiterung des Krankenhauses Johanneum wurde mit der Berufung von Dr. med. Michael Bechara zum Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am 1. Oktober der Weiterentwicklung dieses Fachbereichs perspektivisch Rechnung getragen. Das berichtet das Krankenhaus in einer Pressemitteilung vom Mittwoch. Bechara wird danach die Klinik als gleichberechtigter Arzt im Kollegialsystem mit Dr. med. Nils H. Goecke vorstehen, der seit 2011 als Chefarzt der Abteilung fungiert. „Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie hat sich in den zurückliegenden Jahren unter der Leitung von Goecke als Schwerpunkt mit überregionaler Bedeutung etabliert“, betont der Verwaltungsdirektor des Krankenhauses, Hubert Bartelt. Dieser positiven Entwicklung werde nun durch die neue Führungsstruktur mit zwei Chefärzten entsprochen

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

der Kassenärztlichen Vereinigung Telefon 116 117

Seite aufrufen

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen