Rote Karte für Sportverletzungen: Vortrag fällt leider kurzfristig aus

Datum24.06.2019
Zeit19:00 Uhr - 20:00 Uhr
VeranstalterKrankenhaus Johanneum Wildeshausen
VeranstaltungsortCafé Johanneum
Feldstraße 1
27793 Wildeshausen
Referent/-enDr. Alexandra Sänger, Fachärztin für Chirurgie
Beschreibung

Höher - schneller - weiter: Jährlich kommt es in Deutschland zu rund 1,25 Mio. Sportverletzungen – viele davon im Freizeitsport. Dabei gehören Bandverletzungen vor allem an Handgelenk, Ellenbogen, Schulter-, Knie- und Sprunggelenk zu den häufig auftretenden akuten Sportverletzungen. Die Bänder sind für die Stabilität und die Bewegungsführung eines Gelenkes sehr wichtig. Die Ursache einer Bandverletzung ist in den meisten Fällen eine gewaltsame Bewegung eines Gelenks. Dabei kann es je nach Stärke zu einer Bänderdehnung, einem Bänderriss oder einer Verstauchung (Distorsion) kommen.

Sportmedizinerin Dr. Alexandra Sänger wird auf die Ursachen, die Diagnose und Therapie von Bandverletzungen und deren Möglichkeiten zur Vermeidung eingehen. Die Fachärztin für Chirurgie erläutert anschaulich, wann eine Operation sinnvoll ist und in welchen Fällen konservative Behandlungsmethoden zum Erfolg führen. Im Anschluss an den Vortrag besteht ausreichend Zeit für Fragen aus dem Publikum.

Anmeldung / Kontakt

Für unsere Fitness-Kurse ist eine Anmeldung über die Kontaktadresse kurse(at)krankenhaus-johanneum.de
erforderlich. 

Unsere Vorträge sind generell offen für jedermann und kostenlos. Eine Anmeldung ist hier nicht notwendig.