Krankenhausseelsorge - Das Gespräch am Patientenbett: Ein Vortrags- und Gesprächsabend

Zu einem Vortrags- und Gesprächsabend unter dem Thema „Krankenhausseelsorge – Das Gespräch am Patientenbett“ lädt das Krankenhaus Johanneum am Montag, 16. September 2019 ein. Angelika Kühling, Pastoralreferentin in der Krankenhausseelsorge am Johanneum, wird ab 19.30 Uhr im Seminarraum zunächst darauf eingehen, was Krankenhausseelsorge bedeutet. Anschließend möchte sie in einem Gesprächsaustausch Hilfestellung für Angehörige, Freunde, Bekannte und Besucher eines erkrankten Menschen geben unter den Fragestellungen: Wie gelingt ein gutes, hilfreiches Gespräch? Worauf ist zu achten? Was gilt es, zu vermeiden? Und: Was kann ich überhaupt sagen, wenn eine Krankheit bei mir selber Ängste hervorruft?

Angelika Kühling: „Seelsorge will zuhören, begleiten, trösten, Hoffnung stärken und Kräfte entdecken. Auch als Angehöriger oder Freund kann ich mithelfen, den Patienten in seiner Situation zu unterstützten“

Die Veranstaltung ist kostenlos. Der Zugang zum Seminarraum erfolgt über den Parkplatz an der Deekenstraße.

Artikel eingefügt am 02.09.2019

Weiteres zu diesem Artikel

Die nächsten Vorträge/Seminare

16. September 2019, Mo.
Krankenhausseelsorge - Das Gespräch am Patientenbett  Details
19. September 2019, Do.
Endoprothetik-Schule: Physiotherapie auch vor der OP sinnvoll  Details
30. September 2019, Mo.
Wirksame Schritte gegen schmerzende Füße - Häufige Erkrankungen und moderne Therapien  Details

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen