Darmkrebs im Fokus: Früherkennung kann Leben retten

„Darmkrebs – Was nun?“, so lautet der Titel des Vortrags, zu dem das Krankenhaus Johanneum am Montag, 25. November 2019, um 19.30 Uhr ins Café Johanneum einlädt. Dr. Alexander Terzic, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie wird auf die Vorbeugung und die Früherkennung von Darmkrebs eingehen sowie Einblicke in die verschiedenen Untersuchungsverfahren und operativen Behandlungsmöglichkeiten geben. „Frühzeitig erkannt, lässt sich der Darmkrebs in vielen Fällen heilen“, erklärt Dr. Terzic.

Im Anschluss an den Vortrag besteht ausreichend Zeit für Fragen aus dem Publikum.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Zugang zum Café Johanneum über den Haupteingang des Krankenhauses.

Artikel eingefügt am 23.11.2019

Weiteres zu diesem Artikel

Die nächsten Vorträge/Seminare

19. Dezember 2019, Do.
Endoprothetik-Schule: Physiotherapie auch vor der OP sinnvoll  Details
02. Januar 2020, Do.
Pflegeberatungsgespräche - Ein Angebot des Ambulanten Pflegezentrums Johanneum  Details
16. Januar 2020, Do.
Endoprothetik-Schule - Physiotherapie auch vor der OP sinnvoll  Details

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

der Kassenärztlichen Vereinigung Telefon 116 117

Seite aufrufen

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen