„Gut durch die Wechseljahre“: Vortrag im Johanneum informiert über Therapiemöglichkeiten

Schlafstörungen, Hitzewallungen, Nervosität, Blutungsstörungen oder psychische Probleme: Die Veränderung der Geschlechts-Hormone während der Wechseljahre werden von Frau zu Frau unterschiedlich wahrgenommen. Für manche sind diese Jahre der Umstellung durchaus belastend und schränken die Lebensqualität ein. Das Krankenhaus Johanneum lädt am Montag, 17. Oktober 2022, ab 19.00 Uhr unter dem Titel „Gut durch die Wechseljahre – Therapiemöglichkeiten für mehr Wohlbefinden“ zum Vortrag ins Café Johanneum ein. Dr. med. Behnam Taheri, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe am Johanneum informiert an diesem Abend darüber, welche Behandlungsoptionen es gibt, damit diese Jahre der Umstellung zufriedener und weniger belastend erlebt werden können. Im Anschluss gibt es ausreichend Zeit für Fragen des Publikums.

Auch wenn die Veranstaltung kostenlos ist, aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine vorherige Anmeldung unter kurse@krankenhaus-johanneum.de oder telefonisch unter (0 44 31) 982-9014 mit Angabe der Personenzahl unbedingt erforderlich.

Einlassbeginn ist um 18.30 Uhr. Der Zugang zum Café Johanneum erfolgt über die Café-Terrasse (Krankenhausgarten).
Nähere Informationen zum gesamten Programm „Vorträge & Seminare“

Artikel eingefügt am 12.10.2022

Die nächsten Vorträge/Seminare

05. Dezember 2022, Mo.
Infoabend "Rund um die Geburt"  Details
12. Dezember 2022, Mo.
Damit die Schulter nicht mehr schmerzt! Moderne Diagnose- und Behandlungsverfahren  Details

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

der Kassenärztlichen Vereinigung Telefon 116 117

Seite aufrufen

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen