Freiwilligendienst

Wenn Sie mindestens 16 Jahre alt sind, Interessen haben, mit Menschen zu arbeiten und zwölf Monate sinnvoll in die Gestaltung Ihrer Zukunft investieren möchten, dann ist der Freiwilligendienst am Krankenhaus Johanneum genau das Richtige für Sie: Wir bieten in Kooperation mit der kfwd (Katholische Freiwilligendienste im Oldenburger Land gemeinnützige GmbH) abwechslungsreiche Einsatzmöglichkeiten im Freiwilligendienst. Mit Hilfe des sozialen Engagements bei uns lernen Sie die Berufswelt Krankenhaus kennen. Dabei stehen Sie im Johanneum beispielsweise im Rahmen des Hol- und Bringedienstes im direkten Kontakt zum Patienten: Sie begleiten diese zu ihren Untersuchungen oder helfen ihnen bei der An- und Abreise. Zudem werden Sie im gesamten Gesundheitszentrum im Sachtransport  eingesetzt. Sie gewinnen dadurch Einblicke in alle Bereiche: neben dem Krankenhaus somit auch ins Medizinische Versorgungzentrum, ins Praxiszentrum und ins Pflegezentrum. Dort stehen Sie im kommunikativen Austausch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Der Freiwilligendienst dauert in der Regel zwölf Monate und startet jeweils am 1. August.

Weitere Informationen zum Freiwilligendienst allgemein gibt es unter www.ich-bin-sozial.de

Nähere Informationen zum Freiwilligendienst am Johanneum erteilt Ihnen unsere Pflegedienstleiterin Dipl.-Kff. Maria Zewuhn unter Tel.: 04431 982-9500.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder auch per E-Mail (nur im PDF-Format, max. 5 MB) an die untenstehende Adresse.

Krankenhaus Johanneum
Personalabteilung
Postfach 13 54
27780 Wildeshausen
Tel.: (0 44 31) 982-9200
personal@krankenhaus-johanneum.de

pdf

Die nächsten Vorträge/Seminare

03. Mai 2018, Do.
Pflegeberatungsgespräche - Ein Angebot des Ambulanten Pflegezentrums Johanneum  Details
03. Mai 2018, Do.
Defekte Ventile - Herzklappenerkrankung erkennen und behandeln  Details
14. Mai 2018, Mo.
Knieschmerz ade! Moderne Behandlungsverfahren bei Kniebeschwerden  Details

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen