Was tun, wenn die Gelenke Probleme machen?

Quelle: Nordwest Zeitung, vom 09.07.2019

WILDESHAUSEN Informative Vorträge und medizinische Seminare bietet das Krankenhaus Johanneum auch im zweiten Halbjahr 2019 an. Mit dabei sind auch Veranstaltungen aus den Bereichen Pflege und Fitness. Die Broschüre ist erhältlich in Apotheken, öffentlichen Einrichtungen und im Johanneum selbst. Die Teilnahme an Vorträgen ist kostenlos, eine Anmeldung in der Regel nicht erforderlich. Ausnahmen sind „Rund um die Geburt“ am 2. September, 23. Oktober und 2. Dezember, das Seminar „Plötzlicher Herztod“ am 28. November, sowie die Fitnesskurse, bei denen es Teilnahmebeschränkungen gibt. Darunter:
•  „Ganzkörperkräftigung für Männer ab 60“: Zwei Kurse sind angesetzt für Dienstag, 13., und Donnerstag, 15. August. Auch am 15. August angeboten wird „Präventives Rückentraining“. Entspannende Massagen für Kopf, Rücken, Arme und Beine erlernen Teilnehmer am Mittwoch, 9. Oktober.

Im Themenblock Medizin können sich Interessierte auf Vorträge freuen wie:
•  „Schmerzhafte Hüfte: Arthrose und Co. effektiv behandeln“ am Montag, 9. September, oder auch „Knieprobleme? Therapieoptionen für Mobilität und Schmerzfreiheit“ am Montag, 21. Oktober. Im November geht es um das Thema „ Künstliche Gelenke – Was tun, wenn sie Probleme machen?“ (4. November) und „Dem Schlaganfall vorbeugen – Verengte Halsschlagader erkennen und behandeln“ (18. November).

Das Pflegezentrum bietet zudem jeden ersten Donnerstag im Monat von 16 bis 18 Uhr Pflegeberatungsgespräche mit Pflegedienstleiter Thomas Möhle in den Räumen des Ambulanten Pflegedienstes (Eingang Deekenstraße) an. Hierfür ist eine Anmeldung unter Telefon 04431/982-6000 erforderlich.
Mehr Infos auch online unter   www.krankenhaus-johanneum.de 

Die nächsten Vorträge/Seminare

02. September 2019, Mo.
Rund um die Geburt - Infoabend und Kreißsaalführung  Details
05. September 2019, Do.
Pflegeberatungsgespräche - Ein Angebot des Ambulanten Pflegezentrums Johanneum  Details
09. September 2019, Mo.
Schmerzhafte Hüfte - Arthrose & Co. effektiv behandeln  Details

Patientengrüße

Nutzen Sie unseren Patientengruß-Service, um schnell und unkompliziert einem Patienten in unserem Krankenhaus einen Gruß zukommen zu lassen.

Seite aufrufen

Ärzte-Newsletter

Informationen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte

Seite aufrufen

Gesundheitszentrum Johanneum

Seite aufrufen